Hotelbewertung Kirman Hotels Leodikya Resort

Hotel allgemein In diesem Hotel ist die Rezeption immer noch das Beste was uns gefallen hat. Ömer E. ist der beste und hilfreichste Mitarbeiter des Hotels. Wenn immer man ein Problem hat geht man am besten zu ihm, er wird sich um alles kümmern zu eurer Zufriedenheit. Nur was uns in diesem Hotel nicht gefallen hat das es am Strand zu wenig liegen gibt.

Wir mussten Morgen zum 8. 15. aufstehen um ein Platz am Strand zu zu bekommen. Sowas haben wir die letzten 6 Jahre in Ägypten nicht erlebt, dort konnten wir um 12 hinkommen hatten immer noch genügend Plätze frei gehabt.

Zum Frühstück morgens wird um 10:00 Uhr das warme Frühstück abgebaut sowas kennen wir auch nicht dies könnte man wirklich mit der Küche besprechen das dies auch geändert wird. Für Langschläfer gibt es dann nur die Hälfte der Auswahl obwohl man den vollen Preis auch Zahlt.

Lage & Umgebung

Die Entfernung zum Strand ist sehr gut 5 Minuten die Matratzen am Strand waren sehr unbequem bei dieser dünn waren wir haben uns immer 2 Matratzen genommen pro Person hier könnte man sich auch die Gedanken machen um neue Karte zu kaufen Service Den Service im Hotel ist einfach spitze hier braucht man keine weiteren Worte zu schreiben Gastronomie Die Torten sind manchmal wirklich ungenießbar, und sehr süss, sehen verschieden aus, aber schmecken alle gleich.

Abends wird um 20.00 aufgehört zu grillen und nur die Fächer voll gemacht. Obwohl von 19.00 bis 21.00 abends Essen gibt. Das ist für ein 5 sterne Hotel wirklich schlecht.

Gemüseauswahl war wirklich ein Katastrophe. Die Gastronomie lässt auch sehr zu wünschen übrig.

Die Tische werden sehr spät neu eingedeckt haben wir beim Frühstück fast jeden Tag erlebt manchmal mussten wir den Kellnern sagen dass wir wirklich neues Besteck zum Tisch haben wollten. Abends bestellten wir manchmal Getränke die wirklich nie kam bis heute. Die Schichtführers sollten mehr geschult werden das sie auch die Schulung an die Mitarbeiter weitergeben. Die Schichtführer laufen rum und übersehen vieles Sport, Pool & Unterhaltung

Der Sport und Animationsteam ist wirklich 1a Hotel. Die Shows sind einfach toll abends die Bauchtanzkurse sind wirklich toll wo die Mädchen machen dafür nochmal vielen Dank von meiner Frau.

Die Matratzen am Strand waren sehr unbequem bei dieser dünn waren wir haben uns immer 2 Matratzen genommen pro Person hier könnte man sich auch die Gedanken machen um neue zu kaufen Zimmer Die Zimmer sind sehr gepflegt.

Die Matratzen die Matratzen sind nicht bequem dadurch haben wir sehr starker Rückenschmerzen bekommen, als wir Bescheid gesagt haben an der Rezeption wurde sofort ein Mitarbeiter uns aufs Zimmer geschickt wir haben dann gemeinsam 2 Decken unten drunter gelegt aber es hat nichts genützt. Man sollte hier vielleicht neue Matratzen kaufen für das Hotel, unserer Zimmernachbarn hatten das gleiche Problem.

Die Stromversorgung lässt sehr zu wünschen übrig die 1. beiden Tage wurde der Strom einfach unterbrochen und das Wasser blieb beim duschen stehen, an manchen Tagen kam das Wasser sehr wenig raus beim duschen nun. Die Toilette war auch nicht dicht man hatte das Beste gegeben zweimal reparieren zu lassen aber beim 3. Mal hatten wir auch keine Lust mehr.

Vorsicht:

Geschäfte im Hotel Die Preise sind hier wirklich überteuert, ein paar Badeschuke wollten sie 18 euro haben, die in Deutschland 6 Euro kosten. Der Uhrenladen wollte für eine Uhr die nicht wasserdicht war 120 Euro haben, und dann novch ein super schild untendrunter, 50% billiger als in Europa.